Wollen sie informiert bleiben? Klicken Sie auf den folgenden Link und tragen sie sich für unseren Newsletter ein.

Newsletter anmelden


HP | Rückruf Notebook Akkus

Haben Sie zwischen März 2013 und Oktober 2016 einen HP Notebook der Serie Compaq, HP Pro Book, HP ENVY, Compaq Presario und HP Pavilion gekauft?
Wenn ja, prüfen Sie unbedingt Ihr Gerät. Die zugehörigen Akkus können überhitzen und Sie einer Verletzungsgefahr durch Feuer und Verbrennungen aussetzen. Opens internal link in current windowWeiterlesen


All IP - Umstellung auf VoIP bei Swisscom

Informieren Sie sich Opens internal link in current windowhier über die Abschaltung des analogen Netzes per 31.12.2017.

IT-CleverNet GmbH | Gehrenweg 2 | 5103 Möriken | Fon 062 897 49 59 | it@itclevernet.ch

Dienstleistungen

Leistungen und Produkte für zufriedene Kunden.

Beratung Grundlage einer professionellen Beratung ist eine fundierte Ist-Soll-Analyse, bei der wir auf Ihre persönlichen Bedürfnisse eingehen und gemeinsam die optimale Lösung finden.
Netzwerke Netzwerke sind die Drehscheibe der Datenkommunikation. Effizienz, Funktionalität und Sicherheit bilden das Rückgrat, um jederzeit die volle Leistung verfügbar zu haben. Wir installieren und betreuen Ihre Netzwerke, unabhängig von Grösse und Komplexität, an einem oder mehreren Standorten im In- und Ausland.
Service Wir betreuen Sie in allen Phasen des Produktlebenszyklus. In unserem Service-Center reparieren wir Ihre defekten Geräte unabhängig von der Garantieleistung. Profitieren Sie im Schadenfall von schnellstmöglicher Wiederherstellung und minimieren Sie Ihre Ausfallzeit.
Support Für einen reibungslosen Betrieb ist die Unterstützung eines kompetenten IT-Partners auch nach der Inbetriebnahme wichtig. Wir sind online, telefonisch, mit Fernwartung oder auch persönlich für Sie da. Fon 062 897 49 59 / support@itclevernet.ch.
Schulung Wir schulen und beraten unsere Kunden in unserem eigenen Schulungscenter oder bei ihnen vor Ort. Wir legen Wert darauf, auch auf persönliche Fragen einzugehen, und bevorzugen dadurch die Schulung in kleineren Gruppen, damit die Zeit optimal genutzt werden kann.